Mit der Pflegesachleistung sind Pflegeeinsätze durch Vertragspartner der Pflegekassen ( z.B. Pflegedienste ) gemeint.

 

Je nach dem Grad der Pflegebedürftigkeit können Pflegeeinsätze übernommen werden im Wert bis zu:

 

        

     Pflegegrad  2   mtl.    724 €

 

     Pflegegrad  3   mtl.   1363 €

 

     Pflegegrad  4   mtl.   1693 €

 

     Pflegegrad  5   mtl.  2095 €  

 

 

Die Pflegesachleistung umfasst Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung.

 

 

Hierbei dürfen ausschließlich in Anspruch genommen werden:

 

Pflegekräfte einer von der Pflegekasse zugelassenen ambulanten Pflegeeinrichtung oder qualifizierte Einzelpersonen, mit denen die Pflegekasse einen Vertrag abgeschlossen hat.