Polizei                   110

 

Feuerwehr            112

 

Rettungsdienst     03621 / 3 65 50

 

Giftnotruf            0361 /  73 07 30

 

Frauenhaus           03621 / 40 32 09

 

Notruf Frauenh.   0171 / 172 14 41

 

 

 

Neue Notrufnummer für 

 

den Bereitschaftsarzt:     116 117

 

 

 

 

Die nachstehenden Rufnummern basieren

 

auf einem Informationsangebot des

 

Bundesministeriums für Gesundheit;

 

"Ratgeber zur Pflege"

 

 

 

Fragen zur Suchtvorbeugung:

 

 

0221 / 89 20 31


 

 

 

Fragen zur gesundheitlichen Prävention:

 

 

030 / 340 60 66-03

 

 

 

 

Beratungsservice für Gehörlose:


 

030 / 340 60 66-07  Telefax

 

030 / 340 60 66-08  ISDN Bildtelefon

 

030 / 340 60 66-09  Schreibtelefon