Einen schönen Nachmittag hatten einige unserer Patienten

mit Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.

Durch unsere Betreuungsassistentinnen, mit Unterstützung

einiger Schüler, wurden sie in unseren neuen Büroräumen verwöhnt.

Sie unterhielten sich und sangen Lieder.

 

Die wunderschöne Dekoration auf dem Tisch rundete diesen

Nachmittag ab.

 

„Diesen schönen Nachmittag werden wir nie vergessen“, so die Anwesenden, „wir hoffen dies noch einmal zu erleben“.

 

Das stärkt uns natürlich solche Tage zu wiederholen.

Uns freut es umso mehr, wenn sich unsere zu Betreuenden rund um wohlfühlen.

 

Dank auch an die Mitarbeiter, die diesen Nachmittag so schön ausgerichtet und mit den Patienten verbracht haben.

 

Nachdem es unseren Patienten beim ersten Zusammentreffen so gefallen hat, wiederholten wir diesen Tag.

Es wurde gemeinsam Mittag gegessen und Kaffee getrunken.

 

Zwischendurch sang man Frühlingslieder, bastelte Ostergestecke für sich und hörte gespannt ein paar schönen Gedichten zu., die von einer Patientin selbst vorgetragen wurde.

 

Es war wieder ein gelungener Tag für unsere Patienten, die schon auf ein nächstes Mal hoffen.

Das wird es auf jeden Fall geben.

 

Danke an unsere BA's, die diesen Tag so gelungen gestaltet haben, auch an unsere "Kuchenfrau", LECKER !!!

 

 

Heute finden solche Tage in unserer Tagespflege "Am Park" in der Friedrichstr.24 statt.

 

 

 

 

Leider dürfen wir aus den neuen datenschutzrechtlichen Gründen keine Bilder von unseren Patienten/Tagespflegebesucher veröffentlichen.